***     12.03.24   15.00 Uhr - 17.00 Uhr   Schuleinschreibung     ***
Aktuelles
On air bei Radio Go

Im Rahmen der Leseaktion "Büchertürme" der Stadtbücherei Würzburg gewann die Klasse 4b als Erlebnispreis eine Studio- führung im Sender Radio Gong/Charivari.

Am 24. Juli 2023 war die 4b zu Gast im Funkhaus. Der Moderator Tim Schumacher führte die interessierten Kinder durch den Sender und beantwortete viele Fragen rund ums Radio.

In der Redaktion erfuhren sie, wie Radio "gemacht" wird. Der Musikchef gab Auskunft, wie die Musik ins Programm kommt. Der Nachrichtenchef erklärte die Zusammenstellung aktueller Nachrichten.

Höhepunkt bildete der Besuch im Aufnahmestudio während einer Livesendung. Die Moderatorin zeigte das Mischpult und was bei einer Sendung so alles passiert. Und dann war die begeisterte Klasse sogar live in der Sendung zu hören! Was für ein Erlebnis!

Wir danken der Stadtbücherei und dem netten Team von Radio Gong/Charivari für diesen tollen Einblick in die Radiowelt.

Peter un der Wolf

Zum Schuljahresende spielte die Klasse 2b noch ein letztes Mal Theater.

Nach dem Lesen des gesamten Buches „Peter und der Wolf“ und der Arbeit an Sprache und Musik mit diesem Werk setzten wir den Text theatralisch um. Dabei wurde jede Rolle doppelt besetzt – sowohl als Sprecher als auch als Spieler. So konnte jedes Kind auf der Bühne stehen und seine Rolle gestalten. Begleitet wurden wir mit richtigen Musikinstrumenten von vier Lehramtsstudierenden, die zufälligerweise genau die Instrumente spielten, die wir für die musikalische Umsetzung brauchten.

Am Donnerstag, den 20. Juli fanden dann zwei Vorstellungen statt, einmal in unserem Sprengelkindergarten „Heilig Geist“ und einmal in bei uns im Klassenraum, wobei die Zuschauer die Sonnenkinder aus dem Kindergarten Oberdürrbach waren.

Wir haben uns sehr gefreut, dass die Kindergartenkinder unsere Aufführung so toll fanden.

Luke und Maddox zu Gast in der Schule

In der Klasse 2a werden in den letzten zwei Wochen des Schuljahres noch fleißig Referate zum Thema "Haustiere"  vorbereitet und gehalten. Wichtige Inhalte sind das äußere Erscheinungsbild, Haltung und Pflege, Nahrung, Nutzen für den Menschen, Tierklasse, Fortbewegung und Fortpflanzung der Haustiere.
Die ersten Gruppen stellten bereits ihre Haustiere vor.
Die Kinder konnten einem ein Haustier ganz besonders nahe kommen und kennenlernen. Die beiden Hunde Luke (Golden Retriever) und Maddox (Deutsche Dogge-Mix) besuchten uns und wir lernten einiges über sie kennen. So kann ein Referat auch zu einem hautnahem Erlebnis werden. Toll!

Weitere Haustiere die wir kennenlernen: das Hausschwein, die Hühner, die Katze, die Schlange, die Schildkröte und der Hamster  - vielleicht bekommen wir ja nochmal tierischen Besuch?

Danke an Familie Weiß, die das ermöglicht hat!

 

Die Klasse 1b reist zum Büchereistern

Am Freitag, den 23.06. besuchten 14 gespannte Erstklässler die Stadtbücherei Würzburg. Empfangen wurden sie dort von Frau Heim. Als Astronauten verkleidet reiste die Klasse 1b in ihrer Rakete zum Büchereistern.

Spielerisch erkundeten die Kinder mit verschiedenen Forscheraufträgen die Bücherei und lernten so, welche Arten von Medien ausgeliehen werden können, wie man sich in der Bücherei zurechtfindet, wie man sich seine Medien ausleihen kann und für wie lange und natürlich erhielt jeder seinen eigenen Ausweis.

Am Ende der Reise bekam jeder Astronaut eine Geschenktasche mit einem Buch überreicht.

Die Kinder hatten strahlende Augen und liehen sich Bücher aus, die sie bereits auf dem Rückweg zur Schule im Bus zu lesen anfingen. Zum Glück stand dann das Wochenende bevor, so dass genügend Zeit zum ausgiebigen Schmökern blieb.

Wir sind gespannt, welche Buchtipps in naher Zukunft unter den Kindern in der Klasse 1b ausgetauscht werden.

AKTION Hochbeete -gesund in die Pause

Endlich wurde der erste Salat aus unseren Hochbeeten geerntet. Gemeinsam bereiteten die beiden Klasse der 2. Jahrgangsstufe Naschsalat, Salat mit Zucker und Zitronensaft sowie Salat mit Öl vor.

Dazu gab es leckeres frisches Bauernbrot mit Kräuterquark. Alles wurde selbstständig geerntet, gewaschen, zubereitet und anschließend in der Pause für alle Kinder der Schule angeboten.

Es war ein gelungener und gesunder Start in die Pause! Lecker!

copyright 2024 by grundschule-duerrbachgrund.de