***     14.10. - 25.10.   Jugendverkehrsschule 4. Klasse     ***     18.10. Gesundheitstag unter dem Motto "Rama Dama"     ***     13. - 15.11  Schullandheim Volkersberg Klassen 3a und 3b     ***     28.11.  17.00 Uhr - 19.00 Uhr  Elternsprechabend     ***     5.12.   "Räuber Hotzenplotz" im Stadttheater für die Jahrgänge 2 bis 4 und Willkommensklasse     ***
Aktuelles

Bunter Jahresabschluss in den ersten Klassen

Rechtzeitig zum Schuljahresende haben wir es geschafft und alle Buchstaben des Alphabets gelernt! Das muss natürlich auch gebührend gefeiert werden: Beim Buchstabenfest der Klasse 1b am 22. Juli haben wir unsere Lieblingsbuchstaben gebastelt, im Pausenhof Buchstabenspiele gespielt und zum Abschluss gemeinsam Buchstabensuppe gegessen!

B wie Buchstabenspiel, G wie Gummibärchen, J wie Jojo, QU wie Quiz, T wie Tanzen: Am 19. Juli gab es in der Klasse 1a zu fast jedem Buchstaben etwas zu tun oder zu essen. Schön, dass wir alle Buchstaben gelernt haben.

Passend zum Thema Wiese bam die 1a am 24. Juli Besuch von Imker Herrn Fritsche und seiner Frau. Wir erfuhren viel Interessantes über das Leben der Bienen. Angelockt vom Duft der leeren Waben kamen auch einige angeflogen. Zum Schluss durften wir noch etwas Honig naschen.

Auch zu Hause haben die Kinder der 1a fleißig gelesen und insgesamt 62 Bücherwürmer gefüllt. Dafür gab es am letzten Schultag Lese-Urkunden und Applaus. Auch nahm jedes Kind sein Wiesenportfolio mit nach Hause.

2. Platz für unsere Fußballer

Beim Fußballturnier der Würzburger Grundschulen feierte unsere Grundschule mit dem Erreichen des Finals einen tollen Erfolg. Das DBG-Team, vertreten durch Spielerinnen und Spieler aus der Klasse 4b, setzte sich mit nur einer knappen Niederlage im ersten Spiel und drei anschließenden Siegen in der Vorrunde gegen die Konkurrenz durch und zog als Gruppenerster ins Finale ein. Zum Erfolg trug auch unser DBG-Fanclub bei, der am Spielfeldrand für gute Stimmung und die notwendige Unterstützung sorgte. Wir gratulieren der Grundschule Lengfeld zum Turniersieg und bedanken uns bei Herrn Süßmeier und seinem Team für die Organisation. Natürlich durfte nach dem Turnier das Mannschaftsfoto nicht fehlen. Patrick Breitkreuz, Fußballprofi der Würzburger Kickers, gesellte sich dazu.

Besuch in der Stadtbücherei

Auf eine "Reise um die Welt" begab sich die Klasse 4b in die Stadtbücherei am 16. Juli 2019. Die Kinder recherchierten selbstständig an Stationen und sammelten Informationen zu verschiedenen Ländern. Hierfür standen neben Büchern auch Landkarten, PC's und Tablets bereit.

Die Mädchen und Buben erlebten nach der 1. Klasse erneut die Bücherei als Quelle des Lesens und nun aber auch als Ort der Recherche zu Themen der künftigen Schule.

Einige Kinder nutzten den Unterrichtsgang auch, um mit ihrem Büchereiausweis Medien für zuhause mitzunehmen und durften diese auch eigenständig am Computer entleihen.

Mit der Stadtbücherei, der Buchhandlung Hugendubel und dem Druckerzentrum der Main-Post besuchte die Klasse in den letzten Wochen drei außerschulische Lernorte zur Leseförderung und zum Umgang mit Medien. 

Schulschwimmfest im Dallenbergbad

Bereits zum 60. Mal fand am 10. Juli 2019 das Schulschwimmfest im Dallenbergbad statt, bei welchem auch die Grundschule Würzburg-Dürrbachgrund wieder vertreten war.

18 Mädchen und Buben der 3. / 4. Jahrgangsstufe gingen im Grundschulwettbewerb über 50m Brust oder Kraul bei sonnigem Wetter an den Start. Zehn Kinder der Mannschaft nahmen noch an einer Freistilstaffel teil.

Die Konkurrenz war mit fünf weiteren Grundschulen dieses Jahr stark. Alle Kinder unseres Schulteams zeigten Motivation und gaben ihr Bestes. Sehr freuen wir uns über den 2. Platz von Justus Heuer (Klasse 4b) in der Disziplin 50 m Brust.

Ein großes Dankeschön gilt den engagierten Kindern unserer Mannschaft sowie Frau Roth, Herrn Bauer, den Eltern Frau Knorr und Herr Schindelmann, die uns begleiteten.  

Färben mit Pflanzen

Die Klasse 3a besuchte am 15. Juli den Botanischen Garten. Dort durften wir aus Spinat, Rotkohl und Tagetesblüten selbst Farben herstellen. Einige Studenten zeigten uns die verschiedenen Gewächse und dann machten wir uns an die Arbeit. Mit dem Saft der Pflanzen bemalten wir später Masken, die wir mit nach Hause nehmen durften. Wir hatten sehr viel Spaß!

copyright 2019 by grundschule-duerrbachgrund.de